Psychotherapie Geseke

Herzlich Willkommen im Therapiezentrum für Kognitive Verhaltenstherapie am Hellweg in Westfalen

Diagnostik und Psychotherapie Jugendlicher und Erwachsener


 

Stefanie Baumhöfer, geb. Voß
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Ralf Baumhöfer
Heilpraktiker für Psychotherapie

Wir freuen uns sehr, Sie im Onlineportal unserer Praxisgemeinschaft begrüßen zu dürfen, als Heilpraktiker***in, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der individuellen Begleitung und Unterstützung durch empirisch fundierten Therapieverfahren.

Die Basis unserer Arbeit bilden kognitiv verhaltenstherapeutische und gesprächspsychotherapeutische Konzepte, sowie die Grundlagen eines ressourcenorientierten Vorgehens. Informieren Sie sich ausführlich über unsere Arbeit und die entsprechenden Therapieangebote.

Sie werden von uns an unseren Standorten Geseke/Verne, Lippstadt oder Soest betreut und können somit noch flexibler auf Ihre Wünsche eingehen.

Schwerpunkte sind die Behandlung von Angst-, Zwangs-, Panikstörungen und depressiven Symptomen. Ausführliche Informationen dazu, finden Sie hier auf meiner Seite. Bei allen Fragen zu persönlichen Beschwerden und Problemen, meiner Behandlungsstrategie und Möglichkeiten stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen hohe, fachliche Kompetenz, langjährige Erfahrung und eine individuelle, persönliche Betreuung und Begleitung. Ziel ist es, die für Sie bestmöglichen Therapieformen und Behandlungsmethoden zu finden und anzuwenden.

Grundsätzlich stehen die Fragen, Wünsche und Erfahrungen des Klienten im Vordergrund unserer gemeinsamen Arbeit.

In den von uns ausgeübten Therapieverfahren haben wir, vorzugsweise am Institut für Integrative Verhaltenstherapie (IVT) in Hamburg, Aus-/Weiterbildungen absolviert und bilden uns regelmäßig fort. Zudem besuchen wir mehrmals im Jahr Kongresse und Symposien zu den neuesten Erkenntnissen (“state of the art”).

Das Erstgespräch:

Wir begrüße Sie sehr herzlich zu einem Erstgespräch, als Einstieg ist es für Sie und uns wichtig um gegenseitiges Vertrauen aufzubauen, neben der Motivation ein Grundstein für ein erfolgreiches Miteinander.

Es ist naheliegend, dass Sie frühzeitig wissen möchten, wer Sie begleitet. Normalerweise entwickeln wir sehr schnell ein Gefühl dafür, ob und wie sympathisch uns jemand ist. Sympathie spielt auch in einer Psychotherapie eine wichtige Rolle, schließlich geht es um sehr private und persönliche Angelegenheiten, die wir nicht mit jedem besprechen möchten. Wir stellen uns Ihnen vor und begleiten Sie gern.

Das Erstgespräch